• Fenster von Premiumherstellern
  • gefertigt aus Schücoprofilen
  • zur energetischen Sanierung Ihrer Immobilie
  • wahlweise mit 2-fach, 3-fach oder Sicherheitsglas ausgestattet
  • hochwertige Beschläge z. B. bis RC2
  • Maßanfertigung
  • fachgerechte Montage
  • Aufwertung Ihrer Immobilie
  • Fenster von Premiumherstellern
  • gefertigt aus Schücoprofilen
  • zur energetischen Sanierung Ihrer Immobilie
  • wahlweise mit 2-fach, 3-fach oder Sicherheitsglas ausgestattet
  • hochwertige Beschläge z. B. bis RC2
  • Maßanfertigung
  • fachgerechte Montage
  • Aufwertung Ihrer Immobilie
  • Fenster von Premiumherstellern
  • gefertigt aus Schücoprofilen
  • zur energetischen Sanierung Ihrer Immobilie
  • wahlweise mit 2-fach, 3-fach oder Sicherheitsglas ausgestattet
  • hochwertige Beschläge z. B. bis RC2
  • Maßanfertigung
  • fachgerechte Montage
  • Aufwertung Ihrer Immobilie

Fenster

Fenster geben einem Haus Profil und unterstützen den Charakter der Architektur, dies gilt für klassische Altbauten genauso wie für moderne Neubauten. Sie bilden den Kontakt zur Außenwelt und behüten und beschützen gleichzeitig den Lebensraum im Haus. Fenster sind ein wichtiger Bestandteil für ein komfortables Leben.

Blickfang Fenster - für ein harmonisches Wohngefühl

Fenster prägen nicht nur das Aussehen, sondern auch die Atmosphäre Ihres Wohnbereiches. Und weil wir möchten, dass Sie sich zu Hause rundum wohlfühlen, bieten unsere Fenster besonders viele Vorteile: von hochwertigen Materialien über praktische Funktionalität und exklusives Design bis hin zu einer großen Auswahl unterschiedlichster Farbtöne. Gönnen Sie sich ein angenehmes Wohngefühl.

Wärmedämmung

Schüco macht Energiesparen jetzt so einfach wie nie zuvor. Denn dank der Mehrkammertechnik bleibt die Wärme drinnen, während Lärm, Regen, Wind und Kälte draußen bleiben. Perfekte Wärmeisolation, die Ihre Heizkosten senkt, Umweltressourcen schont und das Wohnen so angenehm macht, wie Sie es sich wünschen.

Historischer Look

Wer historisch wertvolle Gebäude stilgerecht renovieren will, muss nicht auf die Vorteile moderner, wärmegedämmter und schallschützender Kunststoff-Fenster verzichten. Mit Sprossen, Bögen und Zierelementen lassen sich auch moderne Fenster in "historische" verwandeln: Der Fensterschmuck, der früher kunstvoll von Hand gedrechselt oder geschnitzt wurde, steht Ihnen als vorgefertigte Stil-Elemente zur Verfügung. Die Stil-Elemente werden einfach auf das Fenster-Profil aufgesetzt und dauerhaft mit diesem verbunden. SCHÜCO-Stilelemente gibt es in verschiedenen Stilrichtungen und Abmessungen. Kopf-, Mittel- und Basisstücke sowie die Stilleisten bieten eine Fülle von Kombinationsmöglichkeiten. Bei der Auswahl orientiert man sich - falls vorhanden - am besten am alten Vorbild.

Gestalten mit Sprossen

Sprossen waren früher nötig, weil es technisch noch nicht möglich war, großflächig zu verglasen. Für die stilgerechte Renovierung historischer Gebäude sind Sprossen deshalb unerlässlich. Aber auch moderne Fenster und Türen können mit Sprossen auf interessante Weise individuell gestaltet werden.

Gestalten mit Bögen

Bei der Renovierung historisch wertvoller Gebäude ist eine stilgerechte Erneuerung der Fenster besonders wichtig. Moderne, wind- und schalldichte Fenster sind die Garantie für Wohlbehagen und Wertbeständigkeit. SCHÜCO-Fenstersysteme bieten neben diesen Vorteilen auch eine Anmutung, die sich dem Stil des Objekts anpasst:
Aluminium-Systeme mit abgeschrägten Kanten (System AK) oder fein profilierten Kehlleisten (System K) sowie flächenversetzte Kunststoff-Fenster stehen zur Verfügung. Verschönern Sie Ihre "historischen" Kunststoff-Fenster mit Bogenformen, Sprossen und SCHÜCO-Zierelementen. Wie gelungen sich diese Fenster in historische Fassaden eingliedern, sieht man besonders gut an schönen, detailgetreu und liebevoll renovierten Fachwerkhäsern.

Ihr neues Schüco-Fenster - Richtig lüften, richtig pflegen

So vermeiden Sie Feuchtigkeitsschäden:
Die hohe Dichtigkeit Ihres neuen Schüco-Fensters vermindert den Luftaustausch zwischen außen und innen. In Ihrer Wohnung befindet sich eine Anzahl von Feuchtigkeitsquellen: In der Küche und im Bad entsteht Wasserdampf. Zimmerpflanzen und sogar wir Menschen geben durch die Poren laufend Feuchtigkeit ab. Luftfeuchtigkeit in den Räumen schlägt sich besonders im Fensterbereich als sogenanntes Kondenswasser nieder. Diese Feuchtigkeit kann zu feuchten Wänden, Stockflecken, Schimmelbildung und Putzverfall führen.

Vermeiden Sie Dauerlüftungen während der Heizperiode. Lüften Sie im Laufe eines Tages, je nach Nutzung, möglichst oft (mindestens 5 Minuten). Dieses Stoßlüften verbraucht nur relativ wenig an Heizenergie, tauscht aber die feuchte Raumluft wirkungsvoll aus. Die Luftfeuchtigkeit erreicht wieder ein normales Niveau.

So reinigen und pflegen Sie Ihre Kunststoff-Fenster richtig
Für weiße Kunststoff-Fenster empfehlen wir Ihnen das Schüco-Pflegeset, bestehend aus: Reinigungsemulsion, Fettspray, Dichtungs-Pflegestift, Pflegetüchern und Pflegeanleitung. Kunststoff-Fenster mit einer Dekor-Oberfläche sollten nur mit milden, haushaltsüblichen Mitteln - z. B. Pril oder Palmolive - gereinigt werden. Keine groben Scheuermittel - wie Ata oder Vim - und ebenfalls keine scheuernden und kratzenden Hilfsmittel - wie Stahlschwamm oder Topfreiniger - verwenden. Reinigen Sie bitte niemals mit Tri-Nitroverdünnung oder ähnlichen Lösungsmitteln, es besteht die Gefahr der Oberflächenanlösung.

Wartung
Achten Sie darauf, dass alle Beschlagteile von Zement-, Kalk- und Mörtelspritzern befreit sind, um Funktionsstörungen zu verhindern. Jeder Beschlag arbeitet bei regelmäßiger Wartung leichtgängig und störungsfrei. Sie sollten deshalb mindestens einmal jährlich alle beweglichen Teile von Staub und Putzteilchen befreien und zusätzlich fetten oder ölen (wir empfehlen säurefreies Spezial-Beschlagsöl).

Jedes Jahr ein Tröpfchen Öl
Die Eckumlenkung für die Schere sollte einmal jährlich an allen Kontaktstellen mit dem Drehkipp-Scherenarm geölt werden. Dazu an die in Abb. 1 gezeigten Positionen einige Tropfen harz- und säurefreies Öl träufeln.

Um die Leichtgängigkeit zu erhalten, müssen die Riegelstücke (B) des Beschlages einmal jährlich an den Einlaufseiten mit technischer Vaseline oder einem anderen geeigneten Fett geschmiert werden. Die Gleitflächen der Schließbolzen (C) sind mit einem harz- und säurefreien Öl zu schmieren.

Übrigens
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für Fehler oder Beschädigung durch Selbstmontage, bzw. unsachgemäße Behandlung keine Haftung übernehmen

Darauf sollten Sie beim Fensterkauf achten:


Wärmeschutz

Nur isolierverglaste Fenster bieten eine hervorragende Wärmedämmung. Die Rahmenkonstruktion, das Dichtungsmaterial und die Verglasung lassen die Kälte draußen und die Raumtemperatur drinnen.


Schallschutz

Die ausgefeilte Fensterkonstruktion gibt dem Lärm keine Chance. Die Fenster können durch entsprechende Verglasung auf die jeweils notwendige Schallschutzanforderung abgestimmt werden.


Sicherheit

Der Schutz des Eigentums hat heute eine hohe Priorität. Lassen Sie sich von unserem Fachberater über zusätzliche Sicherungsmöglichkeiten durch Beschläge und spezielle Verglasungen informieren.


Umwelt und Recycling

Unsere Fenster haben den Umweltgedanken eingebaut. Wenn Sie sich nach Jahren einmal für neue Fenster entscheiden, wird das Fenster zurückgenommen und umweltfreundlich wiederverwendet.


Farbenvielfalt

Auch wenn der überwiegende Teil der Fenster weiß ist, können wir eine interessante Palette von Farben und Dekoren anbieten.


Stil

Moderne Technologie ermöglicht stilvolles Gestalten mit Sprossen und Bögen zu wirtschaftlichen Preisen und setzt der Phantasie kaum Grenzen.


Allgemeine Pflegetipps

Damit Sie lange Freude an Ihren modernen, energiesparenden und schalldämmenden Fenstern haben, beachten Sie bitte die folgenden Pflegetipps und Wartungshinweise.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

02363 71373

www.weinor.de

www.weinor.de